B 3 – Brand groß

Datum: 4. März 2022 um 13:24
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Groß Bülten, Schönebeck
Fahrzeuge: DLK 23/12, LF 20/16, TLF 24/50, ELW 1-1
Weitere Kräfte: FF Bülten, FF Gadenstedt, FF Groß Bülten, FF Groß Ilsede, FF KLein Ilsede, FF Oberg, FF Solschen, FTZ, ÖEL Ilsede, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Freitag wurden wir nach Groß Bülten alarmiert, um mit unserer Drehleiter bei einem Wohnhausbrand zu unterstützen.
Wir konzentrierten uns bei den Löscharbeiten somit auf das Obergeschoss & den Dachbereich des Hauses. Dafür setzten wir unser Wenderohr ein, das am Drehleiterkorb montiert wird.
Mit einem Einreißhaken entfernten wir Dachziegel, damit man besser an die Flammen & Glutnester kam.
Bei dem Einsatz waren insgesamt 6 Atemschutzgeräteträger von uns im Korb, um den Brand zu löschen.
Gegen 20 Uhr konnten die letzten Kräfte einrücken.
Auch wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal für die Versorgung von den Anwohnern vor Ort und der DRK Peine Bereitschaft bedanken.